Vorteile des Freien Christlichen Gymnasiums

Viele gute Gründe sprechen für das Freie Christliche Gymnasium:

Pädagogik:

Soziales Lernen

Gebäude & Räume

  • Baujahr 2009
  • hell, modern, sauber
  • Aufzug
  • Parkplätze und bei Bedarf Tiefgaragenplätze
  • "Kiss & Ride"-Zone
  • saubere Toiletten, Handdesinfektionsspender
  • tägliche Gebäudereinigung
  • 650 qm großes Selbstlernzentrum/Bibliothek
  • moderne Aula & Mensa mit warmen Menüs zur Auswahl (bargeldlos)
  • Schulkiosk (bar & bargeldlos)
  • Schulpark mit Wiesen, Laufbahn, Beach-Volleyball-Feld, großen Bäumen
  • Schränke und Fächer in den Klassenräumen
  • abschließbare Spinde in den Fluren
  • flexible Einzeltische in allen Räumen
  • dezentrale Lehrerzimmer in unmittelbarer Klassenraumnähe

Sport  & Bewegung

Digitales Lernen

  • WLAN, digitale Tafeln und Beamer in jedem Raum
  • schnelles Internet mit 2*600 MBit/s
  • erfahrenes und geschultes Kollegium
  • Vollzeit-Systemadmin im Haus
  • Lernplattform „moodle“
  • Laptopklassen ab Jgst 8
  • 5 Laptop- und ipad-Wagen
  • Pilotschule des Medienpasses NRW
  • Zehnfingerschreiben in Jgst 5 mit Tipp10, fortlaufende Tipp-Wettbewerbe

Ganztag:

  • verlässliche Betreuung durch Lehrkräfte
  • kaum Unterrichtsausfall in Jgst 5-9; in der Oberstufe Aufgaben-Konzept

Vielfältiges Angebot

  • großes AG-Angebot mit rund 30 AGs
  • Sprachenkarussell in Jgst 6
  • sehr gut ausgestattete Fachräume
  • Sprachen: Englisch (5), Französisch/Spanisch/Latein (7), Italienisch (Oberstufe)
  • Neigungsfächer in Jgst 5&6: Theater, kreatives Schreiben, Chor, Orchester, Naturwissenschaft
  • Schulfach Theater (Rezension "Time Train")
  • Schulfach Verantwortung
  • Erinnerungskultur gegen Rassismus
  • LRS-Förderkurse in Jgst 6
  • zahlreiche Exkursionen in vielen Fächern

Stand: Oktober 2019