Theater der Dämmerung zeigte Märchen und Balladen

Am 23. November gastierte das "Theater der Dämmerung" in der Aula des FCG. Obwohl die Schüler*innen nur die Schatten der Figuren und Gegenstände auf der von hinten beleuchteten Leinwand sehen konnten, wurden sie von den aufgeführten Märchen (Jahrgangsstufe 5) und Balladen (Jahrgangsstufe 7) in den Bann gezogen - passend zur parallel laufenden Unterrichtsreihe zu diesem Thema.

Am Ende der Vorstellung zeigten sich dann aber doch noch die Schauspieler aus Fleisch und Blut auf der Bühne und zeigten, wie sie hinter der Leinwand ihre Figuren zu m Leben erwecken. (Hu)