Schulfach Verantwortung

Bericht des WDR im Dezember 2019 über das ungewöhnliche Schulfach "Verantwortung".

Ein ganzes Schuljahr lang jede Woche einmal in einem Altenheim, einer Kita oder dem Sportverein unterstützend tätig sein und Menschen betreuen und begleiten – das steht am FCG in der 7. Klasse auf dem Stundenplan.

Im Schulfach „Verantwortung“ verpflichten wir unsere Schüler*innen, sich selbstständig vor dem Start der 7. Klasse eine soziale Einrichtung zu suchen, in der sie ihr Sozialpraktikum ableisten möchten. Nach einer Vorbereitungsphase zu Beginn der Klasse 7 starten die Schüler*innen in ihre Arbeit in den Einrichtungen. Dazu besuchen sie jede Woche für 90 min ihren Einsatzort außerhalb der normalen Unterrichtszeiten. Sie werden vor Ort durch das Personal betreut, in der Schule finden zudem Vorbereitungs- und Reflexionstreffen statt. Mindestens einmal besucht die betreuende Lehrkraft des FCG, meist eine*r der Klassenlehrer*innen, die/den Schüler*in. Am Ende des Schuljahres stellen sich die Schüler*innen gegenseitig ihre Erfahrungen aus dem Schuljahr vor.

Wir möchten unseren Schüler*innen mit diesem besonderen Schulfach mit auf den Weg geben, wie man Verantwortung für sein eigenes Handeln übernimmt (sich selber bewerben und informieren, pünktlich kommen, Rückmeldungen der Praxisanleitung annehmen und umsetzen) und wie man Verantwortung für anderer Personen übernimmt. Insbesondere die Begleitung der Kinder, Jugendlichen und Senior*innen über ein gesamtes Jahr lässt Bindungen entstehen, die diese Erfahrung prägen. Zudem erhalten unsere Schüler*innen einen ersten Kontakt zu möglichen Berufsfeldern und einen Eindruck, wie es ist, als Teil in einem größeren Betrieb zu arbeiten.

Ansprechpartner für das Schulfach „Verantwortung“ am FCG ist Kai Regener, er ist über das unten stehende Kontaktformular erreichbar.

Unter diesem Link finden Sie weitere Informationen, ebenso die Unterlagen für die Rückmeldung und die Bewertung des Praktikums als Praxiseinrichtung.

Eine E-Mail direkt versenden:

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
(*) = Pflichtfeld