Schlag das ReSi!

Mit der neuen Klassenleitung, Herrn Regener und Frau Sievers, und einigen begleitenden Oberstufenschülerinnen fuhr die neu zusammengesetzten 8a nach den Herbstferien auf „Klassenstartfahrt“. In einem Selbstversorgerhaus in Kerken wurde selber gekocht – und anschließend auch geputzt und aufgeräumt. Bei viel Spiel und Spaß verloren die Klassenlehrer das „Schlag das ReSi“-Abendshowhighlight gegen den Einsatz, einen gemeinsamen Adventskaffee zu organisieren. Zudem beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema „Ziele“ und „Träume“ und nahmen somit einige Themen der Klassenfahrt auch wieder mit in die Schule. Im Anschluss stellte die Klasse eine Woche später auf einem Klassennachmittag den Eltern die Ergebnisse und Erlebnisse vor.

Kai Regener