Nach zwölf Jahren "l ABI rinth" in die Freiheit entlassen

Erst Asi, dann Abi: Am letzten Samstag haben die Abiturienten unsere Schule endlich ihre lang ersehnten Abitur-Zeugnisse überreicht bekommen - darunter war auch das fabelhafte Zeugnis von Anthony Nascente (siehe Bericht).

Bei der feierlichen Übergabe in der Mitsubishi Electric Hall hatten die Schüler allerdings ihre Trainingsanzüge aus der Mottowoche (Bild) gegen richtige Anzüge eingetauscht, und die Mädchen glänzten in wunderschönen Ballkleidern.

Im abendlichen Programm dankten die Leistungskurse ihren Lehrern, wofür im Gegenzug Herr Hackländer und die Jahrgangsstufenleitung Herr Kraska, Frau Stuhlträger und Herr Jo den Jugendlichen von Herzen alles Gute wünschten.

Außerdem präsentierten Kim Happ und Mascha Vollmershausen beeindruckende Gesangseinlagen und Konrad Draeger drei Klavierstücke und verulkten die Lehrer sowohl Rammstein als auch übliche Abi-Reden. Am Ende wurde noch bis tief in die Nacht gefeiert.

Wir wünschen unseren neuen Ehemaligen alles Gute und Gottes Segen auf ihrem weiteren Lebensweg!

Hauke Hullen