Ein Klischee? - Q1 auf Exkursion in Köln-Chorweiler

Stimmen die Vorurteile über den „Ghetto-Stadtteil“? Welche Architektur gibt es? Wie ist mein persönlicher Eindruck von diesem Ort?

Zum Thema „Segregation“, also dem Prozess, dass gleiche Bevölkerungsgruppen konzentriert an einem Ort leben, exkursierten der Grund- und Leistungskurs Geographie der Q1 am 24. November nach Köln. Im Stadtteil Chorweiler wurden Ergebnisse des vorherigen Unterrichts überprüft und persönliche Eindrücke eines Stadtteils mit einer besonderen sozialen Struktur gesammelt. Einhelliges Fazit der Schülerinnen und Schüler: Chorweiler ist sicherlich nicht so schlecht wie sein Ruf!

Kai Regener